Mit den hier angebotenen Fragebögen können Sie eine individuelle Anfrage zu Arzneimitteln in der Schwangerschaft starten oder uns über eine entsprechende Anwendung in der Schwangerschaft berichten. Bitte machen Sie möglichst genaue Angaben. Dies erleichtert die Beantwortung Ihrer Fragen und verbessert das Wissen zur Arzneimittelverträglichkeit, von dem zukünftige Schwangere dann profitieren können. Gegebenenfalls nehmen wir mit Ihnen noch einmal Kontakt auf, um weitere Details, wie z.B. den Verlauf der Schwangerschaft zu erfragen.

Bitte wählen Sie den Fragebogen folgendermaßen aus: 

  • Schwanger: Bitte benutzen Sie diesen Fragebogen, wenn es um Arzneimittel oder Erkrankungen in einer aktuell bestehenden Schwangerschaft geht. 
  • Kinderwunsch: Dieser Fragebogen gilt der Planung einer Schwangerschaft im Zusammenhang mit einer Medikation und soll nur von der behandelnden Ärztin bzw. dem Arzt ausgefüllt werden.
  • Zurückliegende Schwangerschaft: Bitte benutzen Sie diesen Fragebogen, wenn Sie einen Zusammenhang zwischen einem Arzneimittel in der Schwangerschaft und Auffälligkeiten beim Schwangerschaftsverlauf oder beim Kind vermuten. Bitte beachten Sie, dass dieser Fragebogen nicht für Stillanfragen genutzt werden kann, auch nicht von stillenden Müttern.

Alternativ zum Online-Fragebogen können Sie auch einen Fragebogen ausdrucken und uns per Post oder Fax zuschicken oder uns zu unseren Sprechzeiten anrufen.
Unabhängig vom Fragebogen können Schwangere ihre Arzneimittelanwendungen in diesem Formular protokollieren.

Den Patienten-Informationsbogen zum Datenschutz und ein Formular zur Schweigepflichtentbindung finden Sie hier. Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zum Datenschutz .